Schön kann so einfach sein

Manchmal braucht es gar nicht viel für ein neues Logo:


Der Firmenname KONNI sollte ich großen, einfachen und gut leserlichen Buchstaben verwendet werden, da dieser später auch auf sämtlichen Produkten der Firma als Aufkleber genutzt werden wird. Diese sollen optisch natürlich den Wiedererkennungswert fördern, weshalb Logo und Aufkleber zusammenpassen.


Als kleines grafisches Element dient eine im Retrostil gehaltene und stark vereinfachte Vorhangstange, die den Firmennamen und die Produkte voneinder trennt und dennoch dem Ganzen einen runden Schliff gibt. In kleinerer Schrift stehen unter dem Logo die Produkte der Firma, damit der Kunde auf den ersten Blick sieht, um was es eigentlich geht.


Das Logo wurde einfarbig gehalten, da es später je nach Untergrund in verschiedenen Farbversionen gedruckt wird, außerdem wurden weitere Varianten mit den Kontaktdaten erstellt.


400 Aufkleber in 4 Farben



Jeweils 100 Aufkleber in weiß, grau, silber und hellem beige durfte ich für die Firma plotten, damit sie sich je nach Hintergrund gut hervorheben ohne das Auge zu stören.



Neben Logodesign und Aufklebern durfte ich außerdem die Fahrzeugwerbung umsetzen: Fahrer- & Beifahrertür wurden mit dem neuen Logo verziert, während auf der Heckscheibe eine Logoversion mit Telefonnummer verklebt wurde - so haben nachfolgende Autofahrer die wichtigsten Informationen sofort im Blick.


Passend zum Lack des Autos wurde die Farbe Silber für die Beklebung gewählt.


Hier findest du mehr zu Corporate Design, Fahrzeugwerbung und Logodesign.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Vorsicht heiß 🔥

Schöner Kontrast